Backpacking

Singapur – Sauberkeit, Strafen & Lemuren

Veröffentlicht am

Singapur ist absolut sauper. Super clean. Und in oeffentlichen Bereichen ist scheinbar alles verboten, was letztendlich auch zu dieser beeindruckenden Sauberkeit (die Ubahn-Stationen glaenzen foermlich!) beitraegt. Uebernachtet haben wir im guenstigsten Guesthouse, dass wir im Vorwege ausmachen konnten: Sandy’s Place, gefuehrt von einem sehr netten Ehepaar, dass sich sehr lieb um uns gekuemmert hat. Das Fruehstueck war super und in den ca. 25US$ pro Nacht inbegriffen.

In Singapur haben wir uns – neben der Stadt, dem botanischen Garten, einem Liondance und natuerlich Orchid Road – den Zoo angesehen. Mir fallen wenig Tiere ein, die wir dort nicht gesehen haben. Lemuren, Riesenschildkroeten, Komodowaranen, weisse Tiger und und und… Der Zoo ist einfach weltklasse! Bilder spare ich mir mal, alle Infos gibt’s unter www.zoo.com.sg.

Singapur