Cluburlaub

Ungarn – Sommer, Sonne, Sonnenschein

Veröffentlicht am

Die zweite Hälfte unseres Badeurlaubs am Balaton haben wir voll und ganz den vom Hotel gebotenen Annehmlichkeiten gewidmet: Plantschen, Rutschen und Tauchen in der Poollandschaft, Wellness, Fitness, Strand, Matschburgen bauen, Eis essen…  Zur Abwechslung wurde natürlich die Reihenfolge der vorgenannten Aktivitäten täglich variiert ;-)


Und abends haben unsere 8 Kids täglich die Kinder Disco gerockt und wir Erwachsenen haben natürlich auch mal abwechselnd die Partymeile von Siofok erkundet – das gehört hier einfach dazu, auch wenn man keine 18 mehr ist..

Cluburlaub

Ungarn – Badespaß in Balatonlelle

Veröffentlicht am

Von Siofok ist das Strandbad Balatonlelle nur eine knappe halbe Stunde mit dem Auto entfernt. Dort gab es dann ein umfangreiches Angebot für unseren Tagesausflug: eine super Riesenrutsche, ein toller Strand, Tretboote inkl. eingebauter Wasserrutsche (der absolute Hit für die Kids!) und natürlich ein umfangreiches Angebot ungarischer Snack-Spezialtäten und Erfrischungen. Hier kann man auch häufiger mal hinfahren ;-)

Cluburlaub

Ungarn – Mit dem Boot nach Balatonfüred

Veröffentlicht am

Bei bestem Wetter sind wir heute aus Siofok mit dem Boot einmal quer über den Plattensee nach Balatonfüred (zu deutsch: Bad Balaton) gefahren. Bad Balaton soll die Gegend sein, in der hauptsächlich die wohlhabenden Ungarn anzutreffen sind. In der Tat war der Kurort sehr schön und da es genügend Eisdielen und neben Tretboten, Wasserfontänen und Trampolins noch einen schönen Spielplatz gab, ist dies definitiv auch ein schönes Ausflugsziel mit Kindern. Den 8 Kids unser „Reisegruppe Buchholz Nordheide“ hat dieser Tagesausflug jedenfalls mindestens genauso gut gefallen wie uns Erwachsenen. Und da das gefühlte Thermometer mittlerweile die 26 Grad erreicht hat, haben wir den Tag dann noch am Hotelpool ausklingen gelassen :-)

Cluburlaub

Ungarn – Familienurlaub am Balaton

Veröffentlicht am

Dem tristen Wetter in der Heimat entfliehend, sind wir voller Vorfreude mit 4 Familien in den Badeurlaub gestartet, um hochsommerliche Temperaturen am Plattensee zu genießen. Gleich am ersten Urlaubstag mussten wir jedoch feststellen, dass auch am Balaton nicht immer ausschließlich die Sonne scheint. Glücklicherweise war unsere Unterkunft, das Hotel Azur in Siofok, auch für Nicht-Sonnentage bestens ausgestattet: Bowlingbahn, Kids Club, Wellnessbereich, Schwimmbad mit vielen Pools und und und.. Uns wird also nicht langweilig. Und zur Entspannung werden wir sicher auch mal die Saunen und Whirlpools in unsern Suiten nutzen ;-) Ab morgen sind für die restliche Woche dann die erwarteten 26 bis 32 Grad angekündigt, sodass wir hoffentlich die meiste Zeit draußen verbringen werden..

Rundreise

Ungarn – Tagesausflug nach Budapest

Veröffentlicht am

Von Wien aus haben wir einen Tagesausflug nach Budapest gemacht. Die Innenstadt und die Sehenswürdigkeiten in Budapest lassen sich an einem Tag auch sehr gut zu Fuß erkunden. Die Stadt ist durch den Fluss Donau in zwei Teile geteilt. Wir haben uns beide Teile angesehen: Buda und Pest.