Cluburlaub

Mexiko – Maya-Ruinen und ein bisschen Paradies

Veröffentlicht

Mit unserem Mietwagen haben wir uns auf den Weg nach Tulum gemacht. Der Ort ist bekannt für die Ruinen der alten Maya-Tempel direkt am karibischen Meer.

Früher wurde die Tempelanlage von den Mayas zur Beobachtung des Sternenhimmels genutzt. Auch der Maya-Kalender wurde hier mit großem astronomischem Wissen erstellt und stetig überprüft.

Anschließend waren wir noch Relaxen nebenan am Playa Paraiso. Wie der Name schon sagt: ein bisschen paradiesisch ;)

Und unsere Kids hatten auch ihren Spaß beim Sandburgbauen und in den seichten Wellen.